Galerie / Beispiele

Anbindung einer modernen Luftwasser-Split Wärmepumpe an ein Gebäudeleitsystem mit KNX-Bus.
In sämtlichen Räumen wird das Raumklima erfasst und verarbeitet. Es wird bedarfsabhängig berechnet und geregelt. Unsere Steuerungen regeln die Solaranlage, Heizung, Kühlung und die Brauchwasseraufbereitung.

 

Ersatz einer alten Wärmepumpensteuerung
Wir ersetzen das HRGW2U durch einen modernen, prozessorgesteuerten Wärmepumpenmanager. Die Steuerung wird am selben Ort montiert, arbeitet effizient und ist einfach zu bedienen. Es bietet sich die Möglichkeit technischer Erweiterungen, wie Raumtemperaturüberwachung, Fernbedienung, Solaranlage, Brauchwassererwärmung und vieles mehr.

 

Reparatur einer 25 Jahre alten Wärmepumpensteuerung.
Es werden die defekten Komponenten ersetzt. Dem Kunden wird eine optimierte Steuerung für die ganze Anlage offeriert, so spart er Betriebskosten und kann seine bestehende Wärmepumpe noch über Jahre hinweg effizient und kostengünstig betreiben.

Modernisierung Kompressorsteuerung

Die analoge Kompressorgrundlaststeuerung wird durch eine SPS mit Touchdisplay ersetzt. Die Steuerung überwacht die Betriebsstunden der einzelnen Verdichter und regelt die Stufen nach Bedarf. Der Druck wird über einen Drucktransmitter erfasst und so kann der Kunde sowohl den aktuellen Anlagendruck ablesen, wie auch die lastabhängige Zuschaltung der einzelnen Stufen steuern.